Schlagwort: selbstversorgung

  • 👩🏻‍🌾Endlich wieder Garten!👨🏾‍🌾

    Anbauplanung für die neue Gartensaison Nach dem ganzen Feiertagsstress kribbelt es uns passionierten Gärtner*innen doch gleich wieder in den Fingern. Wenn es dann zu Weihnachten auch noch Saatgut gab, wächst […]

  • Willkommen bei sauercrowded!

    Endlich wieder Garten! geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen...PrintFacebookPinterestemail

  • Wildes Obst

    Aufruf zum Mundraub Vergesst die Superfoods aus dem Laden, die wahren Powerpflanzen gibt’s bei euch um die Ecke. Berberitze statt Goji-Beere, Walnuss statt Mandel und Sanddorn als Vitamin C-Booster. Unsere […]

  • Lass liegen!

    Warum wir keinen Herbstputz machen So langsam wird auch der letzte Kürbis geerntet und draußen ist es nass und dunkel. Im Garten beschäftigen wir uns jetzt weniger mit Pflanzen, dafür […]

  • Wein herstellen

    oder wie man Trauben länger haltbar macht… Die Tage werden kürzer, die Spinnenweben glänzen in goldenem Sonnenlicht und der Wein ist reif! In meinem Übereifer hab ich vor drei Jahren […]

  • Effektive Mikroorganismen

    Da euch unsere Bokashi-Folge so gut gefallen hat, wollen wir heute nochmal das Thema effektive Mikroorganismen unter die Lupe nehmen. Wenn man so ein bisschen rumgooglet, gewinnt man leicht den […]

  • Den Sommer konservieren

    Lebensmittel sicher Einkochen Einkochen (oft auch Einwecken, Einmachen oder Einrexen genannt) ist eineKonservierungsmethode deren Prinzip schon seit dem 18. Jahrhundert bekannt ist. Richtig in Fahrt kam der Trend aber erst […]

  • Jetzt wird’s wild!

    Wildpflanzen bestimmen und sammeln Arnikasalbe auf die schmerzenden Gelenke, einen Hopfentee zum runterkommen oder etwas Baldrian zum einschlafen. Das alles gibt’s in der Drogerie oder in der Apotheke und ihr […]

  • Wasser Marsch!

    Bewässerung auf Balkon, Terrasse und im Garten Dass wir ohne Wasser schlecht dran sind, merken wir spätestens, wenn wir mal richtig Durst haben. Und so geht es so gut wie […]

  • Permakultur im Kleingarten

    Permakultur berücksichtigt natürliche Kreisläufe im Garten.